bembel-on-tour.de
bembel-on-tour.de

... wir werden unterstützt durch ...

... eine hervorragende Beratung im TT-Shop Niedereschach und special-prices beim Umbau der moppeds. Als Schmankerl gabs noch wichtige Tipps aus der Werkstatt zu den Erfahrungen mit den 650er Rallye-Maschinen, einfach klasse, menschlich und hoch kompetent, vielen Dank.

... zu unserer wirklich gelungenen Überraschung zählt, dass MITAS uns Reifensätze mit dem Mitas E-10 und E-09 Dakar zur Verfügung stellt. Wie hieß es so nett am Telefon: " Wir haben uns überlegt, dass Sie bei DEN Pisten sicherlich auch etwas gröberes Profil brauchen könnten ...." . Einfach klasse, jetzt gibts zumindest keine Argumente mehr, wenn die Straße in Dreck übergeht :-)) , vielen Dank für die Unterstützung!

... Birgit hat ein großartiges Entgegenkommen durch KAHEDO erlebt, 
jetzt werden auch längere Tagesetappen nicht mehr auf dem "Kantholz" 
verbracht! 
... und überhaupt: Die Sitzbank sieht toll aus!



... herzlichen Dank an Shoei, die uns zwei neue Neotec-Klapphelme zu besonderen Konditionen zur Verfügung stellen. Nun können wir beim Tankstop oder beim nach-dem-Weg-fragen unser Gesicht zeigen. Manchmal hilft es eben, zu lächeln, anstatt hinter Sonnenbrille und Kinnschutz verborgen zu sein.

... Griffheizung in Afrika? Aber sicher, in der Namib und dem südafrikanischen Küstengebirge können die Temperaturen im Juni + Juli schon mal frostig einstellig werden. Da werden wir uns über die warmen Hände freuen und nebenbei die coolride-Griffheizungen auf ihre Tourentauglichkeit testen, wir berichten ...

... in seiner kleinen schnuckeligen, aber überaus kreativen Werkstatt übergibt uns Mark Peter die neuen Griffheizungen, merci für warme Finger ...

... das Fahrwerk von Birgits X Challenge wurde durch Wilbers "tiefergelegt" und genau abgestimmt. Merci für den besonderen support, nun kommt die beste Ex-Sozia aller Zeiten sicher mit den Füßen auf den Boden.

... der K60 Scout von Heidenau ist genau der richtige Reifen für die Offroad-Trainings zur Vorbereitung der Reise und die ersten x-tausend Kilometer quer durch "good old europe", merci für den special-price!

Die Idee zur Gestaltung des logos war recht schnell da, allein die Umsetzung ließ uns verzweifeln. Da hat Andrea uns mit weiteren Ideen und der graphischen Umsetzung ganz dolle geholfen, 1000 merci dafür, das logo wird nun mit vielen Aufklebern rund um Afrika verteilt  :-))